Sidebar

x
Informationen zur Veranstaltung
Veranstaltungstitel:
Datum / Zeit:
Beschreibung:

Online-Beteiligungsveranstaltungen des hessischen Umweltministeriums: am 2. März 2021 mit Fokus auf den Regierungsbezierk Gießen; am 3. März mit Fokus auf Darmstadt; am 4. März mit Fokus auf Kassel

Aktionsplan „Starkes Land - Gutes Leben“ - Auftakt zum Dialogprozess
Im Aktionsplan „Starkes Land - Gutes Leben“ hat das Hessische Umweltministerium ressortübergreifend bestehende und geplante Maßnahmen der Hessischen Landesregierung zur Stärkung der Ländlichen Räume gebündelt.

Die Stärkung der ländlichen Räume ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Deshalb möchte das Hessische Umweltministerium nun mit den Menschen vor Ort in den Dialog treten. In den Auftaktveranstaltungen informiert das Hessische Umweltministerium über das übergreifende Handlungskonzept und lädt Sie herzlich ein zur inhaltlichen Diskussion; Ihre Anregungen sind wichtig für die weitere Arbeit.

Programm

  • Begrüßung
  • Videobotschaft von Umweltministerin Priska Hinz
  • Zentrale Inhalte des Aktionsplans und des Hintergrundpapiers
    Gespräch mit Renate Labonté, Leiterin Stabsstelle Ländliche Räume im Hessischen Umweltministerium
  • Regionaler Impuls
    Regionalbeauftragte der Hessischen Landesregierung
  • Geplanter Dialogprozess
    Gespräch mit Susanne Conrad, Referentin Stabsstelle Ländliche Räume im Hessischen Umweltministerium
  • Moderiertes Gespräch zu Rückmeldungen und Fragen des Publikums
  • Verabschiedung

Moderation: shr Moderation, Stefanie Heng-Ruschek

Regionalbeauftragte:

  • Annelie Emminger, Regierungsbezirk Darmstadt
  • Thomas Zebunke, Regierungsbezirk Gießen
  • Rainer Schauermann, Regierungsbezirk Kassel

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier

Themengebiete:
Veranstaltungstyp:
Teilnahmegebühren:
Event-Webseite:

Informationen zum Veranstaltungsort

Zusatzinfos:
Online-Veranstaltung
Fehler beim Laden des Tooltip.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.