Sidebar

x
Informationen zur Veranstaltung
Veranstaltungstitel:
Datum / Zeit:
Stichworte:
Beschreibung:

Ort: Elbtalaue und Wendland |

Die Radtour RAD.LAND.ZUKUNFT lädt dazu ein, sich mit Gleichgesinnten über einen nachhaltigen Lebensstil, alternative Gemeinschaftsformen und die Entwicklung ländlicher Räume auszutauschen. An sechs Tagen führt die Tour durchs nordöstliche Niedersachsen und durch Mecklenburg, zu interessanten Stationen. Alle Tagestouren starten am Tagungshaus Carnap (Pisselberg bei Danneberg), dass als Tour-Basis und Nachtlager dient.

Die Art der Fortbewegung und die Erlebnisse an den Exkursionsorten sollen dazu anregen, gemeinsam den drängenden Fragen unserer Zeit nachzugehen: Was zeichnet einen nachhaltigen Lebensstil aus? Wie sollten sich unsere Gemeinschaften entwickeln? Welche Alternativen gibt es? Wie gelingt eine sozialökologische Transformation zum Wohl aller Menschen? Und was können wir auf diesem Weg aus der Geschichte lernen?

Mit Landwirt*innen, Naturschützer*innen, Anti-Atomkraft-Bewegten und aktiven Gestalter*innen ländlicher Räume können die Tour-Teilnehmer*innen unterwegs ins Gespräch über eine vielfältige Palette an Themen kommen: Landwirtschaft und Ernährung,  alternative Energieerzeugung, die Entwicklung ländliche Räume, Gentrifizierung von Dörfern, Zuwanderung von Geflohenen oder Biodiversität und Gefahrentechnologien. An den einzelnen Etappen werden zahlreiche Praxis-Projekte mit ihren Chancen und Herausforderungen erlebbar. Auch die deutsch-deutsche Geschichte wird eine Rolle spielen, um unterschiedliche Entwicklungen in den Bundesländern besser zu verstehen und verorten zu können.

Beim gemeinsamen Kochen und Essen wird sich alles um eine nachhaltige GruppenFAIRpflegung und Strategien gegen Lebenmittelverschwendung drehen.

Die Radtour richtet sich an Multiplikator*innen, Aktive und Interessierte an einer nachhaltigen Kinder- und Jugendarbeit.

Organisatorisches

  • Tour-Basis und Nachtlager: Tagungshaus Carnap (Pisselberg bei Danneberg).
  • Übernachtung in 2- bis 5-Bett-Zimmern.
  • Ein verkehrstüchtiges Fahrrad ist notwendig.
  • Die tägliche Radfahrstrecke liegt bei maximal 40 km; meist weniger.
  • der Teilnehmer*innen-Beitrag beträgt 100,- EUR.
  • Veranstaltungsstart: 14. August mit dem Abendessen.
  • Veranstaltungsende: 19. August gegen Mittag.
  • Nächstgelegene Bahnhöfe: Dannenberg (3 km), Salzwedel (33 km), Wittenberge/Grabow - Meck. (54/44 km)

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Themengebiete:
Veranstaltungstyp:
Teilnahmegebühren:
Event-Webseite:

Informationen zum Veranstaltungsort

Zusatzinfos:
Radtour durch Elbtalaue und Wendland
Fehler beim Laden des Tooltip.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.